Seniorenhilfe Dietzenbach e.V. - Berichte

Aktivenausflug zum Naturpark Kellerwald-Edersee

Edersee Ausflug Okt.18 Baumwipfelpfad

Senioren in den Baumwipfeln

Nicht nur Arbeit, sondern auch Vergnügen bietet die Seniorenhilfe Dietzenbach ihren unermüdlichen aktiven Mitgliedern.

Unter der Leitung von Katrin Kürschner fuhr ein Bus mit wohlgelaunten Aktiven am 25. Oktober 2018 zum Naturpark Kellerwald-Edersee. Nach einem reichhaltigen Frühstück ging es durch den herbstlichen Wald zum Baumwipfelpfad. Über eine behindertengerechte Rampe konnten die Senioren problemlos in die Baumwipfel wandern. Der Weg bot herrliche Ausblicke in die bunten Baumkronen und interessante Erklärungen. Der Weg führte zu einer Aussichtskanzel, wo man über den Edersee hinüber zum Campingplatz schauen konnte. Doch traurig sah der Edersee aus! Nur wenig Wasser war zu sehen, und der Zufluss war zu einem zartgrünen Tal geworden.

Weiterlesen ...

Ende der Minigolf-Saison 2018

Oktober 18 fr HP

Eine sehr schöne Saison ist beendet. Wir freuen uns alle auf das nächste Jahr.

Start der SHD Wandergruppe

Wandergruppe August 18 B

Nach einer längeren Pause startete die SHD-Wandergruppe "Die Gemütlichen" mit 15 Teilnehmern unter neuer Leitung von Irmi Stapp-Jost bei idealem Wanderwetter eine 8 km lange Tour zum Freiluftcafe am Minigolfplatz in Offenthal.

Bei Kaffe und von der Wirtin selbstgebackenen Kuchen fand man sich dort zu einer lebhaften Unterhaltungsrunde zusammen.

Irmi Stapp-Jost (August 18)

Führung durch die neue Frankfurter Altstadt

001 Ffm Altstadt

25 interessierte Mitglieder der SHD trotzten den sommerlichen Temperaturen und schlossen sich der Führung durch die neue Frankfurter Altstadt an. Noch vor der offiziellen Eröffnung hatten die Teilnehmer die Möglichkeit in die Geschichte abzutauchen und einigen historischen Bewohnern dieses Stadtviertels zu begegnen. Man erfuhr Wissenswertes über Goethes lustige Tante Melber, Friedrich Stoltze und dem Erbauer des Hauses zur goldenen Waage Abraham van Hameln. Im Anschluss kam ein gemütliches, deftiges Mittagessen in der Marktstubb der Kleinmarkthalle gerade recht.  

Katrin Kürschner (August 2018)

 

Ausflug ins Städel nach Frankfurt

April 18 Stdel 1

Ausflug ins Städel Frankfurt

Selbst vom Dauerregen ließen sich die Kunstinteressierten nicht abhalten auf dem Holbeinsteg dem einführenden Vortrag von Dr. Dieter Lang zu lauschen.

30 Vereinsmitglieder hatten die Möglichkeit am Freitag den 13. April an der Fahrt ins Städel, einem der bedeutendsten deutschen Kunstmuseen, teilzunehmen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

  1. PC-Bistro
  2. Wandern