Seniorenhilfe Dietzenbach e.V. - Berichte

Die Gemütlichen

SHD Rad 10Jun20

 

Bei idealem Radfahrwetter unternahm am 10. Juni die Gruppe „Die Gemütlichen“ der Seniorenhilfe Dietzenbach (SHD) – vorerst mit einer kleinen Anzahl - ihren ersten Radlerausflug unter der Führung der beiden Tourenleiter in diesem Jahr. Bedingt durch die Corona-Viruskrise mußte man länger pausieren und um so größer war die Freude, daß es mit der Freizeitgestaltung endlich wieder losging. Die knapp 40 km lange Fahrt führte in östlicher Richtung durch den Wald über Seligenstadt bis nach Weiskirchen. Dort wurde im Bürgerhaus eingekehrt und man konnte draußen im Freien sich bei Pizza oder anderen kulinarischen Angeboten für die Rückfahrt stärken.

(Ulli Eisenblätter).

Erste Minigolf-Partie 2020

36OP 27

Text1Text2

Quelle: Offenbach Post 27.05.2020

Willkommens-Kaffee

140 SHD Willkommen Jan20 V3

Nicht nur eine Mitgliedsnummer

Zum Willkommens-Café eingeladen hatte die Seniorenhilfe Dietzenbach e.V. am 12. Januar alle neuen Mitglieder, die in der Zeit von März bis Ende des vergangenen Jahres eingetreten sind. Gut die Hälfte der 61 Eingeladenen konnte der zweite Vorsitzender Uwe Matejovsky begrüßen. Er informierte über das umfangreiche Angebot an Aktivitäten, Hilfen und über die vielfältigen Betätigungsmöglichkeiten. Er stellte die einzelnen Mitglieder des Vorstandes mit ihren Aufgaben vor. Sie waren gefragte Partner für weitere Informationen und es entwickelten sich interessante Gespräche. 

Es war ein gelungener, geselliger Nachmittag zum Kennenlernen, der bei den neuen Mitglieder und den anwesenden SHD-Mitgliedern gut angekommen ist.