Seniorenhilfe Dietzenbach e.V.

Schreibwerkstatt

Die Schreibwerkstatt in der Seniorenhilfe Dietzenbach

Seit Juli 2014 gibt es die Schreibwerkstatt in der Seniorenhilfe Dietzenbach. In entspannter Atmosphäre lassen wir lyrische und Prosatexte entstehen. Dabei machen wir uns die Technik des automatischen Schreibens zunutze, die nahezu jedem - auch Anfängern – den Weg zum eigenen Text ebnet. Eingebrachte Impulse und Schreibspiele regen die Phantasie an und garantieren Schreibfreude. Wir lesen die Texte in der Gruppe vor und kommentieren sie positiv, frei von negativer Kritik.

Mit zehn Teilnehmern sind wir zur Zeit vollbesetzt und können keine neuen Teilnehmer aufnehmen.

Fragen zur Schreibwerkstatt beantworten gerne Edith Mandler (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) – die Kurs- bzw Aktivitätenleiterin und Roswitha Amtmann (06074-3445), auf deren Initiative die Schreibwerkstatt ins Leben gerufen wurde.

Für Ende 2020 haben wir eine Advents- und Weihnachtslesung geplant. Hoffentlich steht uns dann wieder – wie schon 2017 - die Stadtbibliothek Dietzenbach als Veranstaltungsort zur Verfügung.

Wir treffen uns an jedem letzten Mittwoch eines Monats von 10:00 – 12:00 Uhr in Dietzenbach im Reinhard-Göpfert-Haus, Weiherstr. 24.